Naturhaus Hartwachs 1 L
search
  • Naturhaus Hartwachs 1 L

Naturhaus Hartwachs 1 L

49,46 €
49,46 € / 1l
Bruttopreis (inklusive 19% MwSt.)

Naturhaus Hartwachs 1 L. Farbneutral. Zur Veredelung von stark belasteten Holzoberflächen. Schmutz- und wasserabweisend. Inhalt: 1 Liter.

Menge
Lieferzeit 1-3 Werktage

 

Preis zzgl. Versandkosten

Das Naturhaus Hartwachs 1 L wird zur Veredelung besonders stark belasteter Holzoberflächen (Premiumoberfläche) im Innenbereich (z.B. Fußböden, Treppen, Tische, Arbeitsplatten, Möbel, etc.) verwendet. Das Naturhaus Hartwachs ist schmutz- und wasserabweisend, kratzfest, hitzebeständig bis 120°C und vermindert die elektrostatischen Aufladungen. Mit dem Hartwachs behandelte Oberflächen sind außerdem speichel- und schweißecht, gemäß der früheren DIN 53160 und entsprechen der DIN EN71-3 zur „Sicherheit von Kinderspielzeug“. Die behandelte Oberfläche wird seidenmatte, ist diffusionsfähig und frei von unangenehmen Gerüchen.

Zusammensetzung: Das Naturhaus Hartwachs 1 L besteht aus Lackleinöl, Carnauba- und Bienenwachs und enthält geringe Mengen bleifreie Trockenstoffe (Co-,Zr-, Ca-Fettsäuren mit < 0,1% Cobaltfettsäure).

Vorbehandlung: Je nach gewünschter Belastbarkeit muss die Oberfläche mit Naturhaus Sperrgrund, Naturhaus Hartölen, Naturhaus Hartwachsölen, Naturhaus Fantastic oder Naturhaus Decköl grundiert werden.

Verarbeitung: Eine eventuell vorhandene Oxidationsschicht (Haut) entfernen. Das Naturhaus Hartwachs mit einem fusselfreien Lappen, Ballentuch, oder Flächenspachtel hauchdünn auftragen. Innerhalb einer Stunde muss die behandelte Oberfläche trockenpoliert werden. Verwenden Sie hierzu ebenfalls einen fusselfreien Lappen, eine geeignete Polierbürste, einen Exzenterschleifer mit grünem Pad oder eine Einscheiben-Bodenmaschine mit grünem Superpad.

Für die rationelle Verarbeitung in Handwerk und Industrie empfehlen wir die Benutzung von geeigneten Heißwachsgeräten (z.B. Viseco-Heißwachspistole „Duoline“ oder das Viseco-Drucktank-Heißwachsspritzsystem mit Hand- oder Automatikpistolen). Sehr effektiv ist auch die Applikation mit einer Walzen-Auftragsmaschine.

Trockenzeiten: Nach einer Trocknungszeit von mindestens 2 Stdunden, muss die behandelte Fläche mit zum Beispiel einem weichem Tuch, Rosshaarbürste oder weißem (Super-)Pad endpoliert werden. Nach 12 Stunden ist die Oberfläche leicht, nach 14 Tagen voll belastbar.

Belastbarkeit: Das Naturhaus Hartwachs erreicht seine maximale Beständigkeit nach einer Aushärtezeit von rund 14 Tagen bei Raumtemperatur (20°C, 65% r. F.). Für den Schutz kann die behandelte Oberfläche nach 24 Std. Trocknung mit Flüssigkeit undurchlässigem, stoß- und reißfestem Material abgedeckt werden. Nach dem Abdecken beginnt dann erst die Aushärtezeit. Innerhalb der Aushärtezeit darf der Boden nur mäßig belastet und darf nur trocken gereinigt werden.

Die wichtigsten Informationen zum Naturhaus Hartwachs 1 L:

  • Inhalt: 1 Liter
  • Farbneutral
  • Die Ergiebigkeit beträgt je nach Untergrund und Aftragsart rund 60-450 qm pro Liter (entpricht 2 – 15 g/qm)
  • Zur Veredelung besonders stark belasteter Holzoberflächen im Innenbereich
  • Schmutz- und wasserabweisend
  • Kratzfest
  • Hitzebeständig bis 120°Celsius
  • Verhindert elektrostatische Aufladungen
  • Behandelte Oberflächen sind speichel- und schweißecht (frühere DIN 53160 / entspreche DIN EN71-3 zur „Sicherheit von Kinderspielzeug“)
  • Erzeugt eine seidenmatte Oberfläche
  • Diffusionsfähig und frei von unangenehmen Gerüchen.
nhhawa-10
4045318002366
3 Artikel
Neuer Artikel
chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare