Douglasie Terrassenholz

Douglasie Terrassenholz

Ehrlich einfach

Douglasie Terrassenholz: Douglasie ist im Außenbereich vielseitig einsetzbar. Egal ob als Terrassenholz, Fassadenholz oder für andere Anwendungen. Douglasie lässt sich gut bearbeiten, ist durchschnittlich haltbar (Resistenzklasse 3), elastisch, stabil, harzarm, arbeitet nur mäßig und neigt wenig zu Verzug.

Die Douglasie wurde vor etwa hundert Jahren aus Nordamerika eingeführt und eignet sich im Außenbereich nicht nur als Terrassenholz, sondern auch für Fassaden und Sichtschutzelemente. Inzwischen fällt dieses Holz in ausreichender Menge in heimischen Beständen an. Die Douglasie besticht durch eine große Zahl positiver Eigenschaften. Sie gilt als wetterbeständig, harzarm, belastbar, ist farblich attraktiv und verfügt über ein hohes Stehvermögen. Hinzu kommt, dass in unseren Wäldern große erntereife Bestände verfügbar sind und man dieses Holz nachhaltig produziert. Daher ist es z.B. der sibirischen Lärche vorzuziehen. Der moderate Preis dürfte die Attraktivität nochmals steigern.

Details ansehen

Douglasie Terrassenholz im Shop

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

Die Varianten

Douglasie Terrassenholz glatt gehobelt

Douglasie Terrassenholz glatt gehobelt

Bei der glatt gehobelten Oberfläche kommt die natürliche Holzmaserung am besten zur Geltung. Im Lauf der Zeit wittern die weichen Holzteile (Frühholzzonen) ab und die Oberfläche gewinnt an Struktur. Diese ist einer kräftig gebürsteten Oberfläche nicht unähnlich.

Douglasie Terrassenholz, sägerauh, vorvergraut

Douglasie Terrassenholz, sägerauh, vorvergraut

Diese Douglasie Terrassendiele bieten wir vorvergraut mit geglättetem Bandsägeschnitt an. Das unterstreicht einen unverfälschten Brettcharakter und erhöht die Rutschfestigkeit. Das Vorvergrauungsöl verleiht dem Douglasienholz eine elegante silbergraue Patina, die in den bewitterten Bereichen allmählich in die natürliche Vergrauung übergeht. So werden farblich stark abweichende Übergänge zwischen geschützten und ungeschützten Bereichen angeglichen. Durch die Pigmentierung wird der endgültige Grauton des Terrassenbelags nachhaltig zu einem freundlichen silbergrau hin beeinflusst. Die Grundierung mit pigmentiertem Holzöl erhöht die Widerstandsfähigkeit dieser Douglasie-Terrassendiele und schützt umfassend: das Holz nimmt weniger Feuchtigkeit auf, wodurch das Algenwachstum reduziert wird. Wo die natürliche Vergrauung mangels Witterungseinflüssen nicht einsetzt und so den natürlichen UV- Schutz übernimmt, erfüllen die Pigmente diese Aufgabe zuverlässig.

Diese Douglasie Terrassendiele mit dem feinen, geglätteten Bandsägeschnitt an der Oberfläche ist ein Produkt für alle Freunde purer Holzästhetik. Damit diese ungestört und in vollem Umfang zur Geltung kommt, bieten wir die Dielen mit Seitennut zur Klammerverlegung an.

Douglasie Terrassendiele, Natur sortiert

Douglasie Terrassendiele, Natur sortiert

Kombidiele Nut/ Feinriffel

Eine schöne Sortierung, ohne Kantenausfall- und Durchfalläste. Die hydropneumatisch gehobelte Oberfläche ist optisch einwandfrei und angenehm zu begehen. Diese Douglasie-Terrassendiele bieten wir mit einem Kombiprofil, so dass Sie wahlweise eine genutete oder geriffelte Oberfläche erhalten.

Was sollte ich über Douglasie Terrassenholz noch wissen?

Douglasie Terrassenholz ist nicht so schlecht wie sein Ruf. Ordentlich verbaut, also unter Berücksichtigung aller Regeln zum konstruktiven Holzschutz, kann das Holz unter günstigen Bedingungen auch bis zu 20 Jahren halten. Wichtig ist eine regelmäßige Reinigung. Wenn sich an den Dielen erst einmal Moose gebildet haben, ist der holzzerstörende Pilz nicht weit. Dort wo man nicht hinkommt, nämlich an die Unterkonstruktion, sollte man für gute Belüftung sorgen oder hier ein deutlich besseres Material einsetzen. In jedem Fall ist das Holz gut für eine schnelle, günstige Lösung.

Die Barfußfreundlichkeit ist bei Nadelholz eher gering, wobei die Douglasie in dieser Beziehung nicht am schlechtesten abschneidet.

Vorteile:

  • alpine Landhausoptik
  • geringe Neigung zu Verwindung und Verdrehung
  • große Oberflächen- und Profilauswahl
  • teilweise auch vorgeölt lieferbar
  • Dauerhaftigkeit Klasse 3 (nach DIN EN 350-1)
  • teilweise Klammerverlegung möglich- ohne störende Schraubenlöcher in der Oberfläche
  • vorvergraute Terrassendielen mit erhöhtem UV- Schutz
  • bei werkseitig vorgeölter Ware: reduzierte Wasseraufnahme und Verminderung von Algenbewuchs an der Oberfläche
Warenkorb
0