Thermo Kiefer

Thermo Kiefer

Thermisch modifiziertes Kiefernholz

Thermo Kiefer ist wärmebehandeltes Kiefernholz. An und für sich ist die Kiefer eher unbeliebt, weil die Äste und der hohe Harzgehalt in mancher Hinsicht problematisch sind. Erst durch die Wärmebehandlung erhalten wir ein hochwertiges Holz, dass seine schlechten Eigenschaften hinter sich gelassen hat.

Jetzt, befreit von Harz und großen Spannungen im Holz, halten wir mit Thermo Kiefer ein dauerhaftes Holz in den Händen, mit dem sich etwas anfangen lässt. Die Äste sind natürlich noch da, doch die Verleihen dem Holz seinen unverwechselbaren Charakter. Was ganz verschwindet ist das Harz, was letztlich zu einer guten Anstrichverträglichkeit der führt. Aber auch die Sonnenanbeter wissen es zu schätzen, wenn das Badehandtuch nicht am Herz kleben bleibt.

Was macht Thermo Kiefer so besonders?

Durch die thermische Behandlung erfährt das Holz ein regelrechtes „Upgrade“. Sonst eher bekannt als günstiges Möbelholz skandinavischer Möbelgiganten in gelb- rotem Streifenmuster, ist die Thermo Kiefer von gleichmäßig brauner Färbung. Das Holz arbeitet kaum nochund lässt sich gut ölen. Thermo Kiefer bietet einen guten Einstieg in die Liga der dauerhaften Holzarten.

Vorteile:

• klassische „Landhausoptik“
• frei von klebrigen Harzen
• Äußerst formstabil
• Dauerhaftigkeit Klasse 2 (nach DIN EN 350-1)

Zum Download:

Infoblatt Thermoholz
Thermoholz Verarbeitungshinweise

Anwendungsbeispiele

Grad Terrassensystem mit Thermo Kiefer

Grad Terrassensystem mit Thermo Kiefer

Als Basis für dieses Thermoholz dient die nordische Kiefer. Diese steht uns in schier unendlicher Menge aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern zur Verfügung. Die langsam wachsenden Bäume liefern große Anteile von gesundastigem Holz, so dass man Terrassen von hohem Gebrauchswert herstellen kann. In der besten Form ist die Thermo Kiefer als bombiertes Profil (leicht konvex und glatt gehobelt) mit unterseitiger Clipbefestigung.

Warenkorb
0