Thermo Esche Fassadenholz

Thermo-Esche Fasade vorvergraut

  • Resistenzklasse 1
  • Ökologisch wertvoll
  • Elegant und edel
  • Auch vorvergraut lieferbar
  • Viele Profile verfügbar

Thermo Esche Fassadenholz

Thermo Esche Fassadenholz ist edel, elegant, außergewöhnlich haltbar, dimensionsstabil und vielseitig. Egal welche Verlegevariante, ob unbehandelt, vorgeölt oder vorvergraut- hier finden Sie alles!

Nachstehend haben wir noch einige Informationen, mit denen wir Sie beim Kauf von Thermo Esche Fassadenholz unterstützen möchten. Sollten Sie noch weitere Fragen zu Thermo Esche Fassadenholz haben, sind wir während unserer Geschäftszeiten jederzeit für Sie da. Unter dem Menüpunkt Callback können Sie auch gerne einen Rückruf anfordern. Oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular. Wir beraten umfassend und beantworten gerne alle Fragen rund um Holz im Innen- und Außenbereich, Produkte, Zubehör und Anwendung!

Die angewandte Thermoholz Technologie verändert das Holz. So ist durch die Wärmebehandlung Thermo Esche bestens für den Außenbereich, also für Fassaden,Terrassen und Sichtschutzelemente geeignet!

Thermo Esche Fassadenholz
Thermoholz Fassadenverkleidung

 

Thermoholz bezeichet ein Holz, welches mit Wärme behandelt wurde. Diese Holzmodifizierung ist ein Verfahren, bei dem Holz ohne jeden chemischen Zusatz an Dauerhaftigkeit und Dimensionsstabilität zunimmt. Damit wird dem Bedürfnis nach Versorgung mit langlebigem, maßhaltigem und zuverlässigem Holz Rechnung getragen. Mit der heimischen Thermo-Esche verfügen wir somit über eine weitere umweltfreundliche Alternative zu tropischen Holzarten, die mit hervorragenden Eigenschaften ausgestattet ist. So entsteht durch das Wärmeverfahren ein warmer, teakfarbener Braunton, der gleichmäßig durch den ganzen Holzquerschnitt geht und sich mit einem Ölanstrich gut erhalten lässt. Überlässt man das Thermo Esche Fassadenholz sich selbst, so bildet sich in der Regel nach einiger Zeit eine silbrig- graue Patina. Mehr zu Thermoholz finden Sie auch im Downloadbereich im „Informationsblatt Thermoholz“.

Die stirnseitige Nut-/Federverbindung bei einigen Profilen ermöglicht eine Endlosverlegung im unregelmäßigen Verband. Damit ist man frei von verfügbaren Längen, die Fassade wirkt „flächiger“ und es lässt sich nahezu ohne Verschnitt arbeiten.

 

Produkte

Profilübersicht Thermo-Esche Fassadenholz

Wählen Sie aus der Übersicht ihr Thermo-Esche Lieblingsprofil aus. Viele der Profile sind in der Regel ab Lager verfügbar!

Die Sortierung ist immer sichtseitig astrein (!), fest verwachsene Äste sind vereinzelt erlaubt. Die Oberfläche und Sichtkanten sind sauber gehobelt, die Rückseite ist mindestens egalisiert.

Auf Wunsch fertigen wir auch gerne Sonderprofile oder Sonderoberflächen!

 


Thermo-Esche Fassadenholz vorvergraut

Die Vorvergrauung dient dem Zweck, Unterschiedliche Farbentwicklungen zwischen verschieden stark bewitterten Bereichen zu minimieren und Übergänge fließend zu gestalten. Zunächst schlägt der dunkle Holzton der Thermo-Esche noch etwas durch. Nach einigen Monaten verliert sich das weitgehend und es entsteht eine dauerhafte, silbergraue Patina. Diese Variante einer geschlossenen Rhombusverschalung lässt sich unsichtbar befestigen.

Kontaktformular

Callback


icon

Haben Sie Interesse an diesem Produkt oder noch Fragen dazu?
Dann rufen Sie uns einfach an oder kommen Sie vorbei. Wir helfen Ihnen gerne!

Telefon:
06192 - 951278-0

Adresse:
Im Lorsbachtal 47-49
65719 Hofheim/Ts.