Dura-patina Weißtanne

Dura-patina Lavagrau

  • nahezu pflegefreie Holzfassade
  • Vorvergraut- dadurch geringe Farbunterschiede zwischen unterschiedlich bewitterten Zonen
  • 6 naturnahe Grautöne lieferbar
  • natürliche Holzoptik durch tiefenwirksame Ölimprägnierung- kein Abblättern
  • stark wasserabweisend
  • heimische Weißtanne, nachhaltig erzeugt

Zum Download:

Verlegeanleitung_Dura-patina icon
Pflegeanleitung_Dura-patina icon
Produkt-Information_Dura-patina icon
Dura-patina_techn._Merkblatt icon
Dura-sidings_Broschuere icon

Dura-patina Weißtanne

Dura-patina Weißtanne Fassadenholz ist die nahezu pflegefreie Holzfassade, vorvergraut in naturnahen Grautönen, wasserabweisend und gegen Pilzbefall geschützt. Stilvolle Holzoptik für jeden Typ.

Pflegefreiheit die funktioniert! Warum? Die Weißtanne enthält im Gegensatz zu anderen Nadelhölzern kein Harz, die Sortierungen sind astarm oder astrein. Harze und Äste stören die Oberfläche und verändern die Stabilität von Anstrichen. Der Riftschnitt verringert die Feuchtigkeitsaufnahme. Dadurch sind die Spannungen im Holz bei wechselnder Feuchte geringer. Die Farbgebung erfolgt mittels Pigmenten und Oxydation. Die Pigmente liegen nicht auf dem Holz sondern sind eingearbeitet, die Oxydation wird mittels einer speziellen Entwicklerlösung beschleunigt. Zuguterletzt wird das Holz hydrophobiert, wodurch ein lang anhaltender Abperleffekt erzielt wird.

Bevor Sie sich zum Kauf eines unserer Dura-patina Weißtanne Fassadenhölzer entschließen, haben wir noch einige Anregungen und nützliche Hinweise für Sie. Sollten nach Lektüre der nachfolgenden Beschreibungen und Erläuterungen noch Fragen zu Dura-patina Weißtanne Fassadenholz sein, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Unter dem Menüpunkt Callback können Sie auch gerne einen Rückruf anfordern. Oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular. Wir beraten umfassend und beantworten gerne alle Fragen rund um Holz im Innen- und Außenbereich, Produkte, Zubehör und Anwendung!

Für das Prinzip der Dura-patina Vorvergrauung eignet sich das fast weiße Holz der Weißtanne am besten. Das Holz ist harzfrei, je nach Qualität astarm oder astfrei. Die meisten Profile können wir Ihnen im besonders dimensionsstabilen Rift/ Halbriftschnitt anbieten. Das Holz ist in diesem Fall so eingeschnitten, dass die Jahrringe im Profilquerschnitt stehen oder halb liegen. Die Sichtseite wirkt aufgrund der fehlenden Flader sehr ruhig und fein gezeichnet. Der feine Bandsägeschnitt auf der Oberfläche sorgt für eine gute Verankerung der Ölimprägnierung und unterstreicht den holztypischen, natürlichen Charakter.

Die Dura-patina Weißtanne Fassadenhölzer bieten wir Ihnen in 6 naturnahen Grautönen. Das im patentierten Floatbrush- Verfahren aufwändig eingebrachte Öl fördert die Oxydation und nimmt, unterstützt durch zusätzliche Pigmente, die natürliche Vergrauung vorweg. Übergänge zwischen unterschiedlich bewitterten Bereichen werden auf diese Weise minimiert. Der stark wasserabweisende Effekt der Imprägnierung verhindert zuverlässig unschöne Wasserränder.

Durch die beschleunigte Oxydation der Dura-patina Oberfläche treten anfänglich Farbveränderungen auf. Dabei handelt es sich um einen natürlichen Prozess, der nach 6- 12 Monaten abgeschlossen ist. Der Farbton hat sich dann wieder weitgehend angeglichen.

Produkte

Dura-patina Lavagrau

In dem sehr attraktiven Dura-patina Grauton „Lavagrau“ spielt ein Anflug von Rot- und Auberginetönen mit und verleiht dem Fassadenholz einen etwas wärmeren Charakter.

Dieser Farbton ist in der Regel ab Lager verfügbar.

Profilübersicht wie untenstehend.


Dura-patina Kristallgrau

Kristallklar und hell verleiht der Farbton Dura-patina „Kristallgrau“ dem Fassadenholz alpines Flair.

Dieser Farbton ist in der Regel ab Lager verfügbar.

Profilübersicht wie untenstehend.


Dura-patina Gletschergrau

Eine feine Nuance von Blau verhilft dem Dura-patina Farbton „Gletschergrau“ zu einem klaren, aber nicht zu kühlen Charme.

Dieser Farbton ist in der Regel ab Lager verfügbar.

Profilübersicht wie untenstehend.


Dura-patina Basaltgrau

Kräftig klare Kante zeigt der Dura-patina Grauton „Basaltgrau“. Dieses reine Grau, ohne weitere Farbnuancen, ist verantwortlich für den markanten Charakter.

Dieser Dura-patina Farbton wird ab einer Menge von 50 m² auf Bestellung produziert. Das kann mitunter etwas dauern, erhöht jedoch die Individualität der Fassade!

Profilübersicht wie untenstehend.


Dura-patina Tundragrau

Ein Hauch von Erdbraun verleiht diesem Dura-patina Fassadenholz eine sehr natürliche Note.

Dieser Dura-patina Farbton wird ab einer Menge von 50 m² auf Bestellung produziert. Das kann mitunter etwas dauern, erhöht jedoch die Individualität der Fassade!

Profilübersicht wie untenstehend.


Dura-patina Schiefergrau

Der klassische Schieferton von Dura-patina „Schiefergrau“ setzt klare Akzente. Dieses Fassadenholz eignet sich auch hervorragend zur Kombination mit hellen Grautönen oder mit Flächen aus der Dura-natur Serie.

Dieser Dura-patina Farbton wird ab einer Menge von 50 m² auf Bestellung produziert. Das kann mitunter etwas dauern, erhöht jedoch die Individualität der Fassade!

Profilübersicht wie untenstehend.


Dura-patina Profilübersicht

Suchen Sie sich anhand der Profilübersicht Ihr Lieblingsprofil aus. Ob klassisch oder modern, mit dieser Auswahl sind der Gestaltung kaum Grenzen gesetzt.

Weitere Informationen zu den Hölzern, Qualitätsmerkmalen oder Oberflächen entnehmen Sie bitte der Broschüre im Downloadbereich. Hier finden Sie auch Hinweise zu Montage und Pflege.


icon

Haben Sie Interesse an diesem Produkt oder noch Fragen dazu?
Dann rufen Sie uns einfach an oder kommen Sie vorbei. Wir helfen Ihnen gerne!

Telefon:
06192 - 951278-0

Adresse:
Im Lorsbachtal 47-49
65719 Hofheim/Ts.